Hinweis: Beteiligt Euch am „Schneemann-Überlebens-Schätzspiel“ am Ende des Beitrages.

Wenn man nicht weiß worüber man reden soll, dann redet man über das Wetter, aber ausnahmsweise liefert das im Moment auch interessanten Gesprächsstoff.

Raeumfahrzeuge Schnee
Straßenräumung auf den Straßen Berlins

Seit mehr als einem Monat ist Deutschland unter’m Schnee vergraben. Viele fluchen bereits über das viele Weiß vom Himmel und empfinden den Wetterbericht bereits als tägliche Hyopsbotschaft.

Was früher noch ganz normal als Winter hingenommen wurde, sorgt im Moment für zum Teil sehr große Aufregung.

Eingeschneit
Eingeschneit

Der Unmut auf den Schnee ist auch ein wenig zu verstehen. Wenn er liegt ist er entweder enorm rutschig (Podcast #93), oder einfach ein Verkehrshindernis, wobei es egal ist ob man zu Fuß oder mit dem Auto unterwegs ist. Bei wärmeren Temperaturen gleichen die Straßen und Fußwege einer Wasserlandschaft, was schnell an eine Wattwanderung erinnert.

Im Schnee versunken
Im Schnee versunken

ABER … wir sollten uns doch viel mehr an den schönen Seiten des Schnees erfreuen. Ein so weißer Winter, wie wir ihn im Moment erleben ist in den letzten Jahren doch eher selten gewesen. Bei vielen sollten dabei eigentlich auch Kindheitserinnerungen hoch kommen: Schneemänner bauen, Rodel, Schneeballschlachten etc.

Naechtliches Schlittenfahren
Verschneite Winterlandschaft

Aber auch der Anblick den uns die derzeitige Schneelandschaft bietet hat seine schönen und ansehnlichen Seiten.

Wir sollten uns also nicht über den „geschenkten“ Schnee ärgern, sondern einfach die schönen Seiten genießen. Und genießen werden wir den Schnee sicher noch bis Ostern, denn so schnell wird das was im letzten Monat vom Himmel gefallen ist so schnell nicht schmelzen.

Mehr als 2 Meter groer Schneemann
Fast 2,50 Meter hoher Schneemann

Da habe ich gleich noch eine Frage an Euch: Was meint Ihr wie lange der hier abgebildete ca. 2,50m große Schneemann überleben wird?

Mein Tipp ist übrigens: 15. März und Julia tippt auf den 17. April. – Und Ihr?


Update vom 21. Feburar 2010:

Hier ein aktuelles Foto des Riesen-Schneemanns. Es können noch Tipps abgegeben werden, wie lange er halten wird.

Schneemann-Schmelze


Update vom 25. Februar 2010:

Ok, langsam wird es eng für den Schneemann, aber solange er noch halbwegs zu identifizieren ist, würde ich ihn als „lebend“ durchgehen lassen.

Schneemann-Sterben


Update vom 28. Februar 2010:

Viel Schneemann ist nicht mehr übrig.

Schneemann am Ende


Update 2. März 2010

Es gibt Leute die sagen, der Schneemann ist noch im Rennen. Also diese Überreste brauchen jetzt noch viel Pflege, damit sie noch bis April durchhalten, außerdem hat der Schneemann die Karotte nicht mehr wirklich im Gesicht.

Ende vom Schneemann?