Schon die ganze Woche überlegte ich zusammen mit Stefan, ob wir nicht mal was zu Verliebt in Berlin schreiben, da wir in der Firma einige Fans der Sendung haben und das Finale ja vor der Tür stand. Am Donnerstag entschied ich mich dann, einfach mal meine Spekulationen zur Frage „Wen heiratet Lisa Plenske?“ niederzuschreiben. Natürlich wollten wir dann auch andere Leute damit erreichen, die über die Suchmaschine auf unseren Blog stossen.

Die Zeit war knapp, denn man taucht natürlich nicht sofort in den Suchergebnissen auf. Als ich dann am Tag des Finales einen Blick in die Statistik unseres Blogs warf, war ich jedoch reichlich irritiert. Die Besucherzahlen waren so hoch wie wir sonst in zwei Tagen zusammen erreichen. Wir waren tatsächlich um 19 Uhr (zum Start der ViB-Show) in der Suchmaschine (zum Großteil auf den ersten Ergebnisseiten) und die Besucherzahlen stiegen von Minute zu Minute. Letztendlich hatten wir innerhalb von 4 Stunden soviele Besucher wie im ganzen Juni!

Ich muss sagen, dass ich und auch Stefan nicht mit einem solchen Hype gerechnet hätten. Selbst heute sind die Besucherzahlen schon weit über einen normalen Samstag hinaus. – Ich glaube wir haben das Interesse an Verliebt in Berlin bzw. der Hochzeit von Lisa Plenske unterschätzt. Selbst unsere Präsenz in der Süddeutschen Zeitung ist nichts im Vergleich zu dem was uns diese Telenovela beschert hat.