Nach der „Hirschkäfer-Kuh“ habe ich einen weiteren außergewöhnlichen Käfer zu vermelden: den Nashornkäfer (Oryctes nasicornis).

Leider war das Exemplar das ich zu Augen und Händen bekam schon ein paar Jahre tot, aber das gab mir die Möglichkeit ihn genau unter die Lupe zu nehmen, ohne dass er sich dabei gestört fühlt.

Nashornkäfer
Nashornkäfer

Nebenbei gesagt führt der Nashornkäfer nur ein relativ kurzes Leben. Er wird ungefähr 2 Monate alt.

Anders als man vermuten könnte gehört der Nashornkäfer nicht zu der gleichen Familie wie der Hirschkäfer. Im Moment ist sogar unklar zu welcher Familie er eigentlich gehört. Eines steht jedoch fest er gehört in die Überfamilie der Scarabaeidae, deren Wurzeln bis in die Jura-Zeit zurückreicht.

Oryctes nasicornis